14 beste Deepfake-Apps und Websites für unterhaltsame Erstellung (2024)

Entdecke mühelos die 14 besten Deepfake-Apps und Websites, mit denen du in kürzester Zeit überzeugende und realistische Deepfakes erstellen kannst.

Es wird zunehmend schwieriger, im Internet verlässliche Informationen zu finden. Realistische gefälschte Videos und Fotos erschweren es zusätzlich, zwischen Wahrheit und Fälschung zu unterscheiden. Die Technologie, die für ihre Erstellung verwendet wird, ist nun für die breite Öffentlichkeit zugänglich und als Deepfake bekannt.

Obwohl Deepfake-Apps für den Spaß gedacht sind, können Deepfake-Videos ernsthafte Probleme verursachen, wenn sie zur Verfälschung von Identitäten, insbesondere in der Politik und bei Betrug, eingesetzt werden.

Deshalb haben wir sorgfältig eine Auswahl an Deepfake-Apps und Websites zusammengestellt, die größtenteils unbedenklich sind. Du kannst diese Dienste zum Studium des maschinellen Lernens, der Bilderkennung, der Computer Vision und natürlich auch zur Unterhaltung nutzen.

14 beste Deepfake-Apps und Websites für unterhaltsame Erstellung (1)

14 Beste Deepfake-Apps und Websites im Jahr 2024

1. Deepfakes Web

Mit Deepfakes Web kannst du Deepfake-Videos online erstellen. Der Service nutzt Tiefes Lernen, um Gesichtsdaten in ihrer Komplexität zu erfassen. Es dauert bis zu 4 Stunden, um aus Video- und Bildmaterialien zu lernen und zu trainieren, und weitere 30 Minuten, um die Gesichter mit dem trainierten Modell auszutauschen. In der kostenlosen Version dauert es etwa 5 Stunden, ein Deepfake-Video zu erstellen, während die Premium-Version nur 1 Stunde benötigt. Trotz der leistungsstarken GPUs in der Cloud kann es Stunden dauern, um alle Daten zu rendern. Solltest du Interesse daran haben, Deepfake-Videos für die Computer-Vision-Forschung zu erstellen, ist Deepfakes Web einen Versuch wert.

14 beste Deepfake-Apps und Websites für unterhaltsame Erstellung (2)

2. DeepFaceLab

DeepFaceLab ist ein Windows-Programm, mit dem du Deepfake-Videos erstellen kannst. Es wurde hauptsächlich für Forscher und Studenten der Computer Vision entwickelt. Wenn du mehr über Deepfake-Videos erfahren möchtest, solltest du dieses Tool auf jeden Fall ausprobieren. Es verwendet maschinelles Lernen und menschliche Bildsynthese, um Gesichter in Videos zu ersetzen.

14 beste Deepfake-Apps und Websites für unterhaltsame Erstellung (3)

Da DeepFaceLab ein fortgeschrittenes Werkzeug hauptsächlich für Forscher ist, ist seine Oberfläche nicht benutzerfreundlich genug, und du musst die Nutzung aus der Dokumentation erlernen. Außerdem benötigst du einen leistungsstarken PC mit einer dedizierten High-End-GPU. Kurz gesagt, wenn du ein Student bist, der sich auf Computer Vision spezialisiert hat, kann DeepFaceLab ein tolles Tool sein, um Deepfake-Videos zu verstehen.

3. Lensa AI

Lensa AI ist eine App, die rasch viral geworden ist und es dir ermöglicht, KI-Porträts von dir oder anderen zu erstellen. Es handelt sich zwar nicht genau um Deepfake im herkömmlichen Sinne, da es dein Gesicht nicht auf den Körper anderer Personen oder in Videos setzt. Dennoch verfügt Lensa AI über die beeindruckende Fähigkeit, aus nur ein paar Selfies fotorealistische Porträts von dir zu erzeugen. Darüber hinaus bietet die App verschiedene Stile für die Porträts, darunter Superhelden, Anime und mehr.

Obwohl die App grundlegend kostenlos ist, musst du bezahlen, wenn du Porträts erstellen möchtest, oder die Premium-Version der App abonnieren. Die Lensa AI ist definitiv eine der wenigen Apps, die fast jedes Mal wirklich beeindruckende Ergebnisse liefert, und du wirst zweifellos die Fotos genießen, die sie erstellt.

4. SeaArt AI Face Swapper

SeaArt ist eine Online-Bildgenerierungsanwendung, die vor einiger Zeit viral geworden ist. Obwohl es sich nicht um ein dediziertes Deepfake-Video-Tool handelt, bietet es dennoch einen fortschrittlichen Online-Gesichtstausch, mit dem du realistische Deepfake-Bilder und -Videos in Sekundenschnelle erstellen kannst.

14 beste Deepfake-Apps und Websites für unterhaltsame Erstellung (4)

Darüber hinaus kann SeaArt Bilder basierend auf Kunst und Gemälden erstellen, die du für deine Deepfake-Erstellung verwenden kannst. Im Gegensatz zu vielen ähnlichen Apps zeichnet sich SeaArt durch die Verwendung von KI aus, um jedes Foto in ein Kunstwerk zu verwandeln.

Der hochentwickelte Algorithmus, der vom menschlichen Gehirn inspiriert wurde, verwendet stilistische Elemente populärer Kunstwerke, um künstlerische Bilder neu zu erschaffen. Wenn du also etwas Künstlerisches ausprobieren möchtest, ist SeaArt das beste Online-Tool, das du nutzen kannst.

5. Face Swap Live

Face Swap Live ist eine der erstklassigen Gesichtstausch-Apps auf dem Markt. Sie ermöglicht das Austauschen von Gesichtern in Videos oder Fotos mit denen deiner Freunde. Im Gegensatz zu anderen Gesichtstausch-Apps bietet sie ein gewisses Maß an Bewegung im Gesicht, 3D-Effekte sowie interaktives Face Warp mit verschiedenen Masken und Effekten. Mit dieser App kannst du Videos aufnehmen, Aufkleber anbringen, Fotos machen und direkt in sozialen Medien teilen.

14 beste Deepfake-Apps und Websites für unterhaltsame Erstellung (5)

6. Zao App

Zao App ist eine bekannte Deepfake-App, die ursprünglich für das iPhone entwickelt wurde und später auch für den PC und Android-Geräte verfügbar ist. Einer der Hauptgründe für die immense Beliebtheit von Zao ist die Verwendung hochentwickelter Algorithmen und Deepfake-Technologie, um die Gesichter von Prominenten in verschiedenen Arten von Videoclips durch dein eigenes Gesicht zu ersetzen und dabei realistische Ergebnisse zu erzielen.

14 beste Deepfake-Apps und Websites für unterhaltsame Erstellung (6)

7. Reface

Reface ist derzeit eine der beliebtesten Deepfake-Apps. Um die App zu nutzen, musst du einfach dein Foto aufnehmen oder ein Bild von dir hochladen. Reface analysiert dein Gesicht, verwendet fortschrittliches maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz, und kartiert dann dein Gesicht auf lustige Bilder, Videos und GIFs.

14 beste Deepfake-Apps und Websites für unterhaltsame Erstellung (7)

Die Ergebnisse sind nicht immer perfekt, da die Überlagerung des Gesichts von der Symmetrie deines Gesichts und dem verwendeten GIF abhängt. Dennoch gibt es im Internet so viele GIFs, dass du immer Optionen hast.

8. Avatarify

Avatarify ist ein KI-Gesichtsanimierer, der Gesichtsmerkmale verwendet und sie dann in Bilder einfügt. Avatarify funktioniert nach demselben Prinzip wie die oben genannten Deepfake-Apps, verfügt jedoch über eine umfangreiche Sammlung. Diese reicht von klassischen Audioeffekten bis hin zu fortschrittlicheren Kopfbewegungen, die mit internationalen und sogar regionalen Liedern synchronisiert sind. Es ist sogar möglich, verschiedene Memes für Deepfake-Effekte zu verwenden.

Avatarify bietet ebenfalls einen Live-Modus, mit dem du dein Gesicht und deine Stimme in Echtzeit auf Avatare überlagern kannst. Anschließend kannst du dies aufzeichnen und in der Plattform teilen. Obwohl du für die Entfernung des Wasserzeichens bezahlen musst, ist Avatarify eine der besten Deepfake-Apps, die du unbeschwert nutzen kannst.

9. FaceMagic

FaceMagic ist eine Gesichtstausch-App, die auf KI basiert. Mit FaceMagic kannst du Gesichter in Videos und Bildern austauschen. Die App bietet Anleitungen für den Gesichtstausch, aber du hast auch die Möglichkeit, deine eigenen Fotos und Bilder als Grundlage zu verwenden. Du kannst kostenlos mit FaceMagic beginnen, jedoch benötigst du das Premium-Abonnement, um unbegrenzte Gesichtstausche, Prioritätsverarbeitung, unbegrenzte Foto-Hochladung sowie die Entfernung von Wasserzeichen und Werbung freizuschalten.

10. Deepfake Studio

Deepfake Studio ist eine benutzerfreundliche und leistungsstarke Deepfake-App, die hochwertige Ergebnisse liefert. Sie bietet eine Vielzahl von Bearbeitungsfunktionen, darunter die Möglichkeit, Gesichter zu ändern, Gesichtsausdrücke zu modifizieren und Stimmen zu klonen. Diese App bietet ein gutes Gleichgewicht zwischen Benutzerfreundlichkeit und einer Vielzahl von komplizierten Optionen für fortgeschrittene Benutzer. Mit Deepfake Studio können Benutzer ihre Fantasie nutzen, um originale Deepfake-Filme, Fotos und andere Materialien für den persönlichen oder kommerziellen Gebrauch zu erstellen.

11. FaceApp

FaceApp ist eine beliebte App und tatsächlich eine der ersten Apps, die Deepfakes und KI-generierte Gesichtsbearbeitung auf Smartphones wirklich populär gemacht haben. Mit FaceApp kannst du einfach dein Bild in die App hochladen und dann sehen, wie du aussehen wirst, wenn du alt bist, dich selbst zum Lächeln bringen und mehr. Wie bereits erwähnt, verwende die App KI, um die Fotos zu bearbeiten, sodass sie ziemlich realistisch aussehen. Die App kann beispielsweise Fotos mit ernstem Gesichtsausdruck in ein Lächeln umwandeln. Es lohnt sich, es auszuprobieren!

12. Deepswap

Deepswap ist ein leistungsstarkes Deepfake-Tool, das es einfach macht, Gesichter in Filmen und Bildern zu ersetzen. Es verwendet leistungsstarke KI-Algorithmen, um eine genaue Gesichtsverfolgung und realistisches Verschmelzen zu gewährleisten. Die Benutzerfreundlichkeit von Deepswap resultiert aus seiner unkomplizierten Oberfläche und zahlreichen Anpassungsoptionen. Einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Schaffung von humorvoller Unterhaltung und künstlerischem Ausdruck, ermöglicht Deepswap seinen Benutzern, mit dem Gesichtstausch zu experimentieren.

13. MyHeritage

Eine weitere bekannte Deepfake-App, die du ausprobieren könntest, heißt MyHeritage. Die Funktion "Deep Nostalgia" der App gewinnt unter den Nutzern sozialer Medien an Popularität, da sie es ermöglicht, alte Fotos zu animieren. Um die Funktion zu nutzen, musst du nur ein Bild hochladen und auf die Schaltfläche zur Animation tippen. Innerhalb weniger Sekunden erhältst du eine animierte Version des Bildes, bei der das Gesicht, die Augen und der Mund sich bewegen können.

14. SpeakPic

SpeakPic ist ein einzigartiges Deepfake-Tool, das es ermöglicht, animierte Gesichtsausdrücke und Lippenbewegungen zu Standbildern hinzuzufügen. Benutzer können das Gesicht auf dem Bild zum Sprechen bringen, indem sie den Text eingeben, den sie das Gesicht sagen lassen möchten. Typische Anwendungen von SpeakPic sind die Erstellung einzigartiger Grüße, animierter Nachrichten und humorvoller Inhalte. Diese Anwendung ist einfach zu bedienen und macht Spaß.

FAQs

Hier sind Antworten auf einige der am häufigsten gestellten Fragen zu Deepfake-Apps:

Sind Deepfake-Apps illegal?

Nein, es gibt kein spezifisches Gesetz, das Deepfakes eindeutig verbietet. Solange du sie nicht missbrauchst, wirst du keine Probleme bekommen. Wenn du jedoch Deepfakes dazu verwendest, um den Ruf einer Person zu zerstören oder Identitätsdiebstahl zu betreiben, ist es wahrscheinlich, dass du Konsequenzen tragen musst.

Wie gefährlich ist Deepfake?

Bislang sind die meisten Deepfake-Technologien nicht gut genug, um Menschen vollständig zu täuschen. Dennoch stellen Deepfakes bei falscher Anwendung eine ernsthafte Bedrohung für die Gesellschaft dar. Da sie dazu benutzt werden können, Personen zu verfälschen und recht überzeugend wirken können (auch wenn nicht fehlerlos), ist es wichtig sicherzustellen, dass Deepfakes im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen genutzt werden und die Technologie nicht für bösartige Zwecke eingesetzt wird.

Wie identifiziert man ein Deepfake-Foto oder -Video?

Ist es also möglich, ein Deepfake zu identifizieren? Ja! Während schlecht gemachte Deepfakes in der Regel leicht zu erkennen sind, können hochwertige Deepfakes schwer zu bemerken sein. Die Erkennung ist aufgrund der kontinuierlichen Entwicklung der Technologie schwierig, aber es gibt eine Reihe von deutlichen Anzeichen, die darauf hinweisen, dass es sich um einen Deepfake handelt. Dazu gehören:

I. Verschobene oder unscharfe visuelle Elemente

II. Unnatürliche Augenbewegungen, Körperformen und Haare

III. Digitales Hintergrundrauschen

IV. Roboterhaft klingende Stimmen

V. Abnorme Hautfarben

VI. Schlechte Lippen-Synchronisation

VII. Ungeschickte Körper- oder Kopfpositionierung

VIII. Seltsame Verfärbungen oder Beleuchtung

IX. Verschobene Schatten

X. Weniger häufiges Blinzeln

Gibt es kostenlose Deepfake-Apps?

Ja, es gibt viele kostenlose Deepfake-Apps, die du kostenlos nutzen kannst. Einige der beliebtesten sind Reface, Deepfake Studio, FaceApp und mehr.

Kann man Deepfake-p*rnos oder NSFW-Inhalte erstellen?

Der unethische Einsatz der Deepfake-Technologie zur Erstellung von p*rnovideos wirft erhebliche rechtliche, ethische und datenschutzrechtliche Probleme auf. Es verletzt die Einwilligung und Privatsphäre anderer und kann möglicherweise schwere Reputations- und emotionale Schäden verursachen.

Abschluss

In diesem Artikel wurden 14 der beliebtesten Deepfake-Apps und Websites vorgestellt. Ob du unterhaltsame Inhalte erstellen möchtest, Kunst schaffen oder die Möglichkeiten der Deepfake-Technologie erkunden willst, diese Deepfake-Apps lassen deine Vorstellungskraft lebendig werden. Es ist wichtig zu beachten, dass, obwohl diese Apps eine kostenlose Version anbieten, du Deepfake-Apps und Websites verantwortungsbewusst und ethisch verwenden solltest, indem du den Datenschutz respektierst und die Einwilligung anderer einholst.

14 beste Deepfake-Apps und Websites für unterhaltsame Erstellung (2024)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Velia Krajcik

Last Updated:

Views: 5838

Rating: 4.3 / 5 (74 voted)

Reviews: 89% of readers found this page helpful

Author information

Name: Velia Krajcik

Birthday: 1996-07-27

Address: 520 Balistreri Mount, South Armand, OR 60528

Phone: +466880739437

Job: Future Retail Associate

Hobby: Polo, Scouting, Worldbuilding, Cosplaying, Photography, Rowing, Nordic skating

Introduction: My name is Velia Krajcik, I am a handsome, clean, lucky, gleaming, magnificent, proud, glorious person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.